Ergebnisse aus Münster


Kaum hat das neue Jahr begonnen, waren auch schon wieder zwei unserer Paare unterwegs, um Punkte und Platzierungen zu sammeln. Es ging nach Münster, bekannt für harte Konkurzenz.

Dies bekamen auch Jan und Tanja in der Hauptgruppe C zu spüren, die sich trotz guter Leistung nicht über den 11. Platz hinaussetzten konnten.

Um so besser lief es dagegen für Lukas und Nicki (HGR D), die sich von 14 Paaren bis ins Finale durchsetzten konnten und sich dort einen guten 4. Platz sicherten.

Nächste Woche geht es dann in Hamburg weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.