Ostermarathon 2014


Heute tanzten Willert Wemken und Jeniffer Glasor zum ersten Mal gemeinsam auf gleich zwei Turniern. Sie gingen bei dem Junioren I und II D Lateinturnier im Rahmen des Ostermarathons in Braunschweig an den Start.

Bei den Junioren I tanzten sich durch die Vorrunde und wurden in der 1. Zwischenrunde 9. von 14 Paaren. Bei den Junioren II lief es noch besser. Sie tanzten sich unter 11 Paaren bis ins Finale und wurden dort 4. So kann es gerne weiter gehen ihr Zwei. Glückwunsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.