OWL-Tanzt 2012


Am vergangenen Wochenende fand das alljährliche OWL-Tanzt in Bielefeld statt, an dem auch einige Paare der TSA teilnahmen.

Samstag gingen 3 Paare an den Start. In der HGR D Standard konnten sich Nicki und Lucas über mehr als die Hälfte ihrer Konkurrenten hinwegsetzen und wurden 8. von 18. Eine Klasse höher, in der HGR C tanzten Tanja und Jani mit. Auch die beiden tanzten sich in die 1. Zwischenrunde und verfehlten das Finale mit 7 Paaren als 8. nur knapp. Später am Abend fand dann noch die Sen I D mit Ehepaar Sander statt. Das Schicksaal wollte es wohl so, auch die Beiden wurden 8.

Sonntag ging es dann weiter und zu den Dreien von gestern gesellten sich auch Alex und Frauke und Reelf und Frauke zum Turniergeschehen.

Doch zunächst starteten wieder Nicki und Lucas. Die Zahl schien unsere Paare an diesem Wochenende zu verfolgen…. Sie wurden 8., diesmal allerdings von 22 Startern. Darauf folgte die HGR C. Bei Tanja und Jani schien der Wurm drinnen zu sein, sie waren bemüht, doch kamen nicht ganz aus sich heraus, dadurch war leider nach der Vorrunde Schluss für die beiden. Etwas besser machten es Frauke und Alex, die die 1. Zwischenrunde nur knapp als 13. verpassten.

Von diesen Vorkommnissen unberührt blieb Ehepaar Sander. Sie tanzten völlig auf und standen am Ende des Turniers von 13 Paaren als 3. auf dem Treppchen. Den Turniertag beendeten Frauke und Reelf. Sie starteten bei den Sen I A Standard. Nach tänzerischer Pause trauten Sie sich wieder aufs Parkett. Leider konnten Sie sich noch nicht über die Vorrunde heraus kämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.