Weichen für die nächsten 2 Jahre und Grund zur Freude


Die Abteilungsversammlung am 07.02.2019 brachte für die Tänzer und Tänzerinnen neben einigen Änderungen auch Erfreuliches.

Zunächst einmal stand die Abteilungsleitung zur Wahl. Einstimmig wurde Christopher-Daniel Wandrey zum neuen Abteilungsleiter gewählt. Er war bisher 2. Abteilungsleiter und tritt damit die Nachfolge von Ursula Sander an, die nach 2-jähriger Amtszeit aus der Abteilungsleitung ausgeschieden ist. Ebenso nach 2-jähriger Amtszeit ausgeschieden ist die bisherige Sportwartin Clara Huschenbeth. Der TV Jahn bedankt sich bei den Beiden für die geleistete Vereinsarbeit.

Im Anschluss gab Christopher-Daniel Wandrey einen Überblick über die Tanzsport-Abteilung – und der ist sehr erfreulich: Im Vergleich zum Vorjahr konnte die TSA einen Zuwachs von 23 Mitgliedern auf nunmehr 271 Mitglieder (Stand 01.01.2019) verzeichnen. Davon sind 109 Mitglieder  in der Altersgruppe unter 18 Jahre und 162 Mitglieder zählt die Altersgruppe über 18 Jahre. 

Die Entwicklung im Turniersport ist ebenso im Aufwärtstrend. Aktuell tanzen 15 Turnierpaare aktiv auf Turnieren. Neben 8 Hauptgruppenpaaren vertreten 3 Paare im Jugendbereich (U18) und 4 Paare im Seniorenbereich (Ü30) den TV Jahn auf vielen und auch namhaften Turnieren und Meisterschaften. Wie fleißig die Paare unterwegs sind, liest sich in folgenden Zahlen: im vergangenen Jahr verzeichnete die TSA mit 16 Turnierpaaren insgesamt 129 Starts. Hervorheben muss man hier Kian Najjarzadeh und Chiara Alexa Wedler, die alleine schon 26mal an den Start gingen. Für die Beiden hat es sich auf jeden Fall gelohnt, sie sind inzwischen in die Hauptgruppe B aufgestiegen.

SAVE THE DATE – Über ordentliche Anfeuerung freuen sich die Paare auf dem Hunte-Delme-Pokal am 11.05./12.05.2019 im Tanzsportzentrum Delmenhorst, der in diesem Jahr erstmalig in Kooperation des TV Jahn mit dem TSZ veranstaltet wird. Auf den, inzwischen schon traditionellen, Jahn Pokalen am 30.06.2019 im Mazda-Autohaus Engelbart kann es dann gleich weitergehen. Der Vorabend dieses Turniers (29.06.2019) steht ganz unter dem Motto „110 Jahre TV Jahn“. Ab  19:00 Uhr wird im Autohaus Engelbart an der Annenheider Straße das diesjährige Jubiläum gefeiert und jeder der Lust und Laune hat ist herzlich willkommen. Details zu den Veranstaltungen folgen.