Bielefeld? Gibt’s doch gar nicht!!


Doch, das muss es wohl geben, denn jedes Jahr wieder im November
strömen Tanzpaare in die Bielefelder Seidenstickerhalle, um dort beim
5-Flächen-Turnier „OWL tanzt“ mitzumischen. Dieses Jahr machten sich
gleich 9 Paare vom TV Jahn am 10. und 11.11. auf den Weg dorthin, um
insgesamt zwanzig mal zu starten. Sie erreichten dabei viele gute
Ergebnisse, 9 Finalplätze, 8 Platzierungen und einen Aufstieg.

Mit dabei waren: Cedric / Michelle, Jan / Lea, Björn / Frauke, Henk /
Kira-Vanessa, Christian / Anna Lena, Julien / Christin, Kian / Chiara,
Marvin / Alicia, Chris / Jessica und Trainer Thomas, der seine Paare
motivierte und einige Tipps gab.

Den Aufstieg holten sich Kian und Chiara mit der zweiten erreichten
Platzierung in ihrem zweiten Standardturnier am Samstag. Sie sind aus
der Standard-C-Klasse in die B-Klasse aufgestiegen. Glückwunsch!

Cedric und Michelle starteten in zwei Standard- und zwei
Lateinturnieren, erreichten jedes mal das Finale und holten sich dabei
vier Platzierungen und zwei Turniersiege.

Marvin und Alicia konnten in ihrem Standard-D-Turnier den 5. Platz von
26 Startern erreichen und auch sie holten damit eine Platzierung.

Auch Björn und Frauke erreichten in ihrem Standard-A-Turnier das Finale
und erreichten mit Platz 2 von 15 Paaren eine Platzierung.

Super Stimmung, gegenseitiges Anfeuern und Unterstützen und dabei viele
schöne Erfahrungen und Ergebnisse gesammelt. Ein schönes Wochenende für
die TSA!